Kinderfreizeit am 17.-18.07.2015

Der BCV hat auch in diesem Jahr wieder eine tolle, erfolgreiche Kinderfreizeit auf die Beine gestellt.

Mit Spiel, Spass und guter Laune ging es am Freitag mit einer kleinen Wanderung auf ein Feld nahe des Kahlenbornerhof.

Nach dem aufschlagen der Zelte ging es direkt mit einer Wasserschlacht auch schon sofort los. Nach dem Tauziehen und einigen Spiele wurde sich mit Schwenker und Würstchen gestärkt. Zum Ausklang des Tages fanden noch einige Spiele rund um das Lagerfeuer statt.

Selbst das nächtliche Gewitter konnte der tollen Stimmung keinen Abbruch bereiten. Beim zwischenzeitlichen ausharren des Gewitter in den Autos fiel so manche Horrorgeschichte bevor kurz danach die Zelte wieder zum Schlafen aufgesucht werden konnten.

Nach dem aufstehen begann der zweite Tag mit einem reichhaltigen ausgewogenem Frühstück, bei dem für jeden etwas dabei war. Mit einem "Spiel ohne Grenzen", Bastel- und Malmöglichkeiten freuten sich die Kinder und Helfer schon auf das Mittagessen. Die selbst gemachten Frikadellen von Annika, verwandelten sich zu Hamburgern die jeder selbst belegen konnte. Dies war ein Highlight Nach dem die Zelte gepackt waren wurde die Zeit bis zum abholen der Kinder mit Spielen verbracht. Danke an alle Helfer die zum Gelingen dieser fantastischen Kinderfreizeit beigetragen haben. Auch ein Dank an Fam. Scholtes Engelbert für die Bereitstellung der Wiese und die Fässer mit Wasser.

Herzlichen Dank und schöne Ferien, die Vorstandschaft des BCV. Bilder siehe unten.

Besucher dieser Seite:

 dsc-7201Schreib doch gerne Deine Meinung über die Veranstaltungen des BCV ins Gästebuch

www.BCVBreitenbach.de [-cartcount]