Beigeordneter ergibt sich dem Narrenvolk

 

Breitenbach, den 11.11. um 11:11 Uhr ( "also kurz nach 4")

Die Faschingszeit hat angefangen. Mit einem Sturm aufs Rathaus ( DGH) haben die Fasenachter dem tapferen 1. Beigeordneten Thomas Kollitz den Rathausschlüssel und die Gemeindekasse abgejagt.

Leider mussten die BCVler ganz rasch feststellen, dass trotz "Sparfuchs Knapp" die Schatulle leer war.

Uwe Staab, Pascal Clemens und der 1. Beigeordnete lieferten sich einen humorigen Versstreit, den der Gemeindevertreter -natürlich- verlor und seine Machtinsignien herausrückte. Die Karnevalisten waren haushoch überlegen mit Kinder- und Jugendgarde, dem Elferrat und erstmalig der gesanglichen Unterstützung von Georg Malter angerückt, um bis zum Aschermittwoch in der Gemeinde die Regentschaft zu übernehmen.

Uwe Staab versprach dem Beigeordneten, dass er die leere Gemeindekasse gut beaufsichtigen werde und sie dann nach der Fasenachtszeit wieder bringen wird. 

 

..eine kleine Bildnachlese

(C) alle Fotos: Karl-Heinz Becker

Fotos ( C ) Staab Uwe

Besucher dieser Seite:

 dsc-7201Schreib doch gerne Deine Meinung über die Veranstaltungen des BCV ins Gästebuch

www.BCVBreitenbach.de [-cartcount]